Start Pressemitteilungen Beschädigtes Trinkwassernetz

Beschädigtes Trinkwassernetz

An alle Haushalte im Versorgungsgebiet Treysa (teilweise).

Im Bereich Treysa ist es in Folge des Unwetters vom 09.06.2010 auf 10.06.2010 zu Einbrüchen von Oberflächenwasser in die Wasserversorgungsanlagen gekommen. Da nicht auszuschließen ist, dass das Trinkwasser nicht nur mit Erdpartikeln usw., sondern auch mit Bakterien verunreinigt sein kann, muss das Trinkwasser und das Brauchwasser für Lebensmittelzwecke in Absprache mit dem Gesundheitsamt abgekocht werden. Zusätzlich wird das Wasser mit Chlor desinfiziert. Hierdurch kann es zu geschmacklichen Beeinträchtigungen kommen.
Sollte das Leitungswasser getrübt sein, wird etwa zehnminütiges Ablaufen lassen empfohlen. Die Freigabe über diese Einschränkungen wird über die Medien bekannt gegeben.

 

Schwalmstadt, 11.06.2010
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 

Kröll, Bürgermeister